Statt Butter oder Öl

Sehr hoher
Rauchpunkt: 250°C

Der reiche Geschmack von Butter,
ohne schwarz werdendes
Fett in der Pfanne
Pures Butteröl und
daher laktosefrei

Von grasgefütterten,
biologisch gehaltenen Kühen

Bekannt aus der Ayurveda-Küche,
gerühmt in der Paleo-Diät
Statt Butter oder Öl

Sehr hoher
Rauchpunkt: 250°C

Der reiche Geschmack von Butter,
ohne schwarz werdendes
Fett in der Pfanne
Pures Butteröl und
daher laktosefrei

Von grasgefütterten,
biologisch gehaltenen Kühen

Bekannt aus der Ayurveda-Küche,
gerühmt in der Paleo-Diät
Statt Butter oder Öl

Sehr hoher
Rauchpunkt: 250°C

Der reiche Geschmack von Butter,
ohne schwarz werdendes
Fett in der Pfanne
Pures Butteröl und
daher laktosefrei

Von grasgefütterten,
biologisch gehaltenen Kühen

Bekannt aus der Ayurveda-Küche,
gerühmt in der Paleo-Diät

Vegs_v2 Ghee ist reich
an Geschmack
Ghee ist ein Bratfett mit einem reichen, nussigen Geschmack. Es kann anstelle von Öl verwendet werden. Eigentlich lässt sich alles darin zubereiten: Eier, Pfannkuchen, Gemüse oder ein Stück Fleisch. Da Ghee sehr stark erhitzt werden kann, kommt der Geschmack des zubereiteten Produkts wunderbar zur Geltung, ohne dass in der Pfanne das Fett schwarz wird. Sehr lecker und gesund!
Eggs_v2 Ghee verbessert
die Verdauung
Gutes wird vom Körper besser aufgenommen, Abfallstoffe ausgeschieden. Im indischen Ayurveda gilt Ghee daher bereits seit tausenden von Jahren als DAS Küchenfett. Es wird als heilkräftiges Produkt verwendet und ist das standardmäßig verwendete Bratfett in der Küche. Ghee enthält die essentiellen Fettsäuren Omega-3 und Omega-9 im richtigen Verhältnis sowie die Vitamine A, D, E und K. Nicht künstlich hinzugefügt in einer Fabrik, sondern direkt aus der Natur. Ghee verbessert
die Verdauung
Gutes wird vom Körper besser aufgenommen, Abfallstoffe ausgeschieden. Im indischen Ayurveda gilt Ghee daher bereits seit tausenden von Jahren als DAS Küchenfett. Es wird als heilkräftiges Produkt verwendet und ist das standardmäßig verwendete Bratfett in der Küche. Ghee enthält die essentiellen Fettsäuren Omega-3 und Omega-9 im richtigen Verhältnis sowie die Vitamine A, D, E und K. Nicht künstlich hinzugefügt in einer Fabrik, sondern direkt aus der Natur.
Meat_v2 In den letzten Jahren hört man immer öfter wissenschaftliche Stimmen, die ernsthaft behaupten, die Angst vor gesättigten Fetten sei übertrieben. Die gute alte Butter erfährt ein Comeback. Backen und Braten in Butter bleibt jedoch schwierig, weil Butter in der Pfanne schnell schwarz wird. Und das ist ungesund. Ghee hat die guten Eigenschaften der Butter und zudem einen Rauchpunkt von 250°C. Daher ist das Braten in Ghee viel gesünder. Ghee hat einen
hohen Rauchpunkt
Ghee hat einen
hohen Rauchpunkt
In den letzten Jahren hört man immer öfter wissenschaftliche Stimmen, die ernsthaft behaupten, die Angst vor gesättigten Fetten sei übertrieben. Die gute alte Butter erfährt ein Comeback. Backen und Braten in Butter bleibt jedoch schwierig, weil Butter in der Pfanne schnell schwarz wird. Und das ist ungesund. Ghee hat die guten Eigenschaften der Butter und zudem einen Rauchpunkt von 250°C. Daher ist das Braten in Ghee viel gesünder.

Herstellung

Ghee wird verkauft
bei diesen Geschäften

Slide

Slide
Unsere Meinung über Bratfett
Ghee Easy wird von drei Freunden mit einem kulinarischen Produktionsstandort im zentral in den Niederlanden gelegenen Bunnik hergestellt. Dort machen sie aus holländischer biologischer Butter diesen tollen Ghee. Fett gutes Fett
Schlechtes Fett

Plastikflaschenbratfett aus margarineartigem Zeug. Mit vielen schlechten künstlichen Inhaltsstoffen. Manchmal sogar mit Geschmacksverstärker E621. Wir nennen keine Namen, aber Sie wissen schon, was wir meinen. So etwas sollten Sie gar nicht erst im Haus haben. Und bitte: Überzeugen Sie auch Ihre Oma!

Schönes Fett

Sonnenblumen- und Olivenöl. Unheimlich lecker in kalten Gerichten. Aber: Die meisten pflanzlichen Öle sind eigentlich nicht zum Braten und Wokken geeignet. Man darf diese Fette nicht zu stark erhitzen, denn sie verbrennen schnell (meistens ab ungefähr 160°C). Verbranntes Fett ist ungesund.

Fett gutes Fett

Zum Braten nimmt man Ghee! Okay, wir sind absolut nicht objektiv, aber Ghee ist echt eine super Sache. Lecker wegen seines leicht nussigen Geschmacks. Und durch seinen hohen Rauchpunkt (250°C) besonders gut zum Backen, Braten und Wokken bei hohen Temperaturen geeignet. Ghee hat einen hohen Rauchpunkt.

Ghee in den Medien

Simple Img

Ghee Easy B.V.
Wognumerstraat 97
1023 CD Amsterdam
Nederland

KvK 59324309
BTW NL853422655B01
COKZ EG-erkenningsnummer: Z4017

SKAL Bio Certificaat (pdf)

Herstellung
Parallelweg 7
3981 HG Bunnik
Nederland